Registrieren Sie sich, um einen persönlichen Account zu erhalten und nutzen Sie die Vorteile für Ihre individuelle Suche.
X
accentro-hitzigallee
03 06 2014
ESTAVIS AG erweitert Wohnungsportfolio für Privatisierung durch Accentro

Durch eine Minderheitsbeteiligung an einem Wohnungsportfolio mit 335 Wohneinheiten in Berlin hat die ESTAVIS AG, Mutterkonzern der Accentro GmbH, neue Bestände für den Verkauf von Eigentumswohnungen an Kapitalanleger und Eigennutzer erworben. Accentro wird die Privatisierung der Wohnungen für die Estavis übernehmen. Ein Großteil der Bestände befindet sich in den Bezirken Charlottenburg, Mitte und Kreuzberg. „Eigentumswohnungen erfreuen sich nach wie vor einer großen Beliebtheit bei Kapitalanlegern“, erklärt Jacopo Mingazzini, Vorstand der ESTAVIS AG und Geschäftsführer der Accentro GmbH.

Über Accentro

Accentro ist die Nummer 1 der Dienstleister in der Wohnungsprivatisierung in Deutschland. 2013 konnte das Unternehmen rund 1.000 Wohnungen an private Anleger verkaufen. Den Schwerpunkt setzt der Privatisierer auf die Hauptstadt Berlin. Accentro ist ein Tochterunternehmen der Estavis AG, einem börsennotierten Wohnungskonzern mit Sitz in Berlin.

 

Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Andy Dietrich
Medien- und Kommunikationsberatung
Dr. ZitelmannPB. GmbH
Rankestraße 17
10789 Berlin