Registrieren Sie sich, um einen persönlichen Account zu erhalten und nutzen Sie die Vorteile für Ihre individuelle Suche.
X
Wohnen-im-Kiez-2

Unser Angebot zu: Eigentumswohnung Berlin Frohnau

Wohnen in der Gartenstadt - Wohnung kaufen in Frohnau

Im hohen Norden Berlins und umgeben von zahlreichen, naturbelassenen Gewässern liegt der Ortsteil Frohnau: Wer eine Eigentumswohnung in Frohnau besitzt, lebt in einer faszinierenden, architektonisch sehr reizvollen Wohngegend. Denn Frohnau war ehemals eine zwischen 1908 und 1910 nach britischem Vorbild angelegte Gartenstadt und ist daher noch heute von vielen Garten- und Parkanlagen durchzogen. Im Zentrum Frohnaus, direkt an der S-Bahn-Station Berlin-Frohnau gelegen, befinden sich die zwei entgegen gerichteten Plätze Ludolfingerplatz und Zeltinger Platz, von denen sternenförmig Straßen in alle Himmelsrichtungen verlaufen. Die beiden Plätze bilden mit Geschäften, der Post und einigen gemütlichen Restaurants und Cafés das Herzstück des Ortsteils. Ein besonderes Highlight stellen die verschiedenen Märkte dar, die hier rund ums Jahr veranstaltet werden. In einer Immobilie in Berlin-Frohnau lebt man nicht nur in einer freundlichen Umgebung, sondern wird auch Teil einer sympathischen, engagierten Kiez-Gemeinschaft. Schauen Sie doch mal in unser Angebot an Eigentumswohnungen in Frohnau.

Eigentumswohnung Frohnau - Naturnah, aber keinesfalls dörflich ist das Leben hier

Eine Besonderheit, auf die Besitzer einer Immobilie in Frohnau stoßen, ist, dass das nordöstliche Gebiet des Stadtteils bis heute nicht bebaut wurde ‒ obwohl dort bereits Straßen angelegt wurden. Folglich kann man durch den weitläufigen Frohnauer Forst auch bei schlechtem Wetter bequem auf gepflasterten Straßen spazieren gehen, bis hin zum idyllischen, 1,4 Hektar großen Hubertussee. Aber auch im bebauten Gebiet Frohnaus fügt sich die Natur harmonisch in das Straßenbild ein. Es gibt den Ludwig-Lesser-Park und viele kleine Grünflächen mit 18 Teichen und Pfuhlen, deren Pflanzen- und Tierbestand geschützt wird. Besonders ruhig lässt es sich in der hufeisenförmigen Invalidensiedlung wohnen, die im Jahr 1938 im Norden Frohnaus entstanden ist.

Eigentumswohnung in Frohnau - Blick vom Casinoturm

Einzigartige Gebäude machen Frohnau zu einem attraktiven Standort für eine Eigentumswohnung in Frohnau. Der 30 Meter hohe sogenannte Casinoturm wurde zwischen 1909 und 1910 zunächst als Wasserturm gebaut und gilt heute als Wahrzeichen Frohnaus. Von der balkonartigen Aussichtsplattform unterhalb der Turmspitze aus hat man eine schöne Aussicht über die Frohnauer Landschaft. Auch das Bahnhofsgebäude im Jugendstil, etwa zur selben Zeit und nach einem Entwurf desselben Architekten entstanden, ist sehenswert. Auf dem städtischen Friedhof befindet sich ein Turm, der sich in der Vergangenheit mit der Zeit vom Wasser- zum strategischen Kriegsturm entwickelt hat. Obwohl Frohnau ein relativ junger Stadtteil ist, weist er einen gewachsenen Kiez mit einer angenehm, durchmischten Bevölkerungsstruktur auf. Falls Sie den Kauf einer Eigentumswohnung in Frohnau in Betracht ziehen, sollten Sie sich auf unserer Internetseite über unser Angebot informieren.

Das könnte Sie auch interessieren